50% mehr Power?

Die „neue“ KTM Freeride E-XC 2018 ist da und es scheint so als hätte KTM am Powerpack gedreht und verspricht gleich um 50% mehr „battery power“ und erweitert die Marketingwerte auf 1 – 1,5h Laufzeit. Was wenn man es auf meine bisherigen Test´s umlegt ca. 35-50 Minuten Realzeit entsprechen sollte. Was wirklich mehr als praktikabel ist und auch das dicke Manko bei Hobby Rennen war.

Ich hab mich gleich mal daran gemacht und RS-Schalko geschrieben in wie weit diese „nachrüstbar“ sind. Sollte es sich irgendwie finanziell ausgehen würde ich das Teil wirklich gerne testen und euch berichten.

Ich halte euch am laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*